Galerie

Das Atelier Strichstärke kann auf eine langjährige Ausstellungserfahrung zurückblicken.
Die Bildinhalte einer Präsentation folgen meist einem bestimmten Thema, welches von den Künstlerinnen und Künstlern bearbeitet wurde. Diese mit einem Reichtum an Farben, Formen und Inhalten gefüllte Bildsprache gibt einen Einblick in die große Vielfalt künstlerischer Kreativität, jenseits der akademischen Tradition.

Auch Ausstellungen mit anderen renommierten Künstlern mit und ohne Behinderung wurden bereits durchgeführt.

Mit dem transnationalen Schreibprojekt 2010 wagte sich das Atelier Strichstärke auch an das Thema Außenseiterliteratur heran. Seitdem nehmen unsere Autoren regelmäßig, mit ihren Texten, erfolgreich an Literaturwettbewerben teil.